Stiefel - wie macht ihr's?

Benutzeravatar
Nam-Or Skyscout
Ratsmitglied
Beiträge: 2237
Registriert: 08.01.2005, 21:36
Wohnort: Ratingen
Kontaktdaten:

Beitrag von Nam-Or Skyscout » 18.12.2006, 11:39

nachdem ich mit den "SunRider" von Krämer-Sport schon länger "geliebäugelt" habe, habe ich sie mir grade bestellt :!:

Bei dem Preisnachlass (jetzt für 49€) konnte ich nicht mehr Nein sagen !! :D
(als ich sie zuerst gesehen hatte -im Sommer- lagen sie noch bei knapp 100€)
call me Sky-Guy
__________________________________________
es gibt (fast immer) eine Alternative zum Kämpfen

Andradir

Beitrag von Andradir » 19.12.2006, 13:31

Ja, absolut.
Kleiner Tipp noch: im Zweifelsfalle den Sunrider ne Nummer größer bestellen, der fällt eher klein aus.

Benutzeravatar
Nam-Or Skyscout
Ratsmitglied
Beiträge: 2237
Registriert: 08.01.2005, 21:36
Wohnort: Ratingen
Kontaktdaten:

Beitrag von Nam-Or Skyscout » 20.12.2006, 09:18

na dann drück mir mal die Daumen !!
ich musste nämlich die größte Größe => 46 schon bestellen, weil ich sie immer trage :(
call me Sky-Guy
__________________________________________
es gibt (fast immer) eine Alternative zum Kämpfen

joe

Beitrag von joe » 12.01.2007, 15:08

Grösse 46? Da lebt einer auf grossem Fusse. :wink:

Radulatis

Beitrag von Radulatis » 12.01.2007, 15:24

Hier noch von mir ein "zugegebenermaßen teurer" Tipp:
Link

Geniale Stiefel, allerdings sehr teuer.
Hier noch die Gaborseite direkt:
http://www.gabor.de/

Panakita Karnik

Beitrag von Panakita Karnik » 17.01.2007, 15:53

Bild
Bei Neckermann.de ab 48,95 (eigentlich bis größe 43 diesen preis,nur größe 36 kostet um die 60€)
Material:
Obermaterial hochwertiges Leder in Antik-Optik.

Tinea G`Alfar

Beitrag von Tinea G`Alfar » 17.01.2007, 16:23

@ Panakita

die Stiefel haben mir auch gleich gefallen als ich sie zum erstenmal gesehen habe und ich wollte sie mir auch bestellen.
Aber leider sind sie nicht sehr hoch im Schaft ,
sie gehen nur bis Mitte Wade und das ist eigentlich ein bisserl knapp für Jedistiefel.
Aber ansonsten sind es ganz tolle Stiefel , die mir auch einfach so gefallen :wink:
Ich schwör immer noch auf die Lidl Stiefel die es im Herbst gab.
Echt Leder mit Riemen und Schnallen und hoch genug für Jedistiefel und das für 30 euro....
dieses Preis Leistungsverhältnis hab ich einfach sonst noch nirgends gefunden

Benutzeravatar
Jaime Skywalker
Ratsmitglied
Beiträge: 537
Registriert: 26.09.2004, 21:29
Wohnort: Jena / Yavin 4
Kontaktdaten:

Beitrag von Jaime Skywalker » 17.01.2007, 16:46

Wollte mir damals eigentlich auch ein paar neue bei Lidl kaufen. Aber komischerweise gab es die bei uns nicht. :cry:
Geduld ist keine Tugend, sondern eine Lektion, die es jeden Tag aufs Neue zu lernen gilt.

Meister von Ayara Kotum

Panakita Karnik

Beitrag von Panakita Karnik » 18.01.2007, 00:30

Wegen meine Waden hab ich mir Schnürstiefel gekauft ...und ich muss gestehn,die schnür ich echt bis fast am Schluss,sonst gehn die nicht:(
Hab von meine Schwägerin schwarze Lederstiefel bekommen,die ich mit etwas Kunstleder erweitern kann.Sind aber zu hoch fürs Kampf oder so,aber für eine weibliche Han Solo (Han Solina? ) würden sie gut passen.:D:D:D

Andradir

Beitrag von Andradir » 28.02.2007, 13:08

Bei Krämer gibt es jetzt den Intruder auch in braun.
hier gucken
Der sieht saugut aus, habe ihn letztens erhalten. Sehr schön, sieht in echt wesentlich besser aus als auf dem Bild.
Bild

Pee´ wan Gemini

Beitrag von Pee´ wan Gemini » 16.09.2007, 01:43

Ich habe meine Stiefel günstig bei Deichmann gekauft, die sind zwar geschnürt (nicht jedilike, aber meine dicken Waden :wink: ).
Diese hier sind sehr warm. Aber fürs erste sind die OK.
Vielleicht kaufe ich mir noch Lederstiefel ....mal sehen...

Bild
Zuletzt geändert von Pee´ wan Gemini am 16.09.2007, 14:24, insgesamt 1-mal geändert.

Andradir

Beitrag von Andradir » 16.09.2007, 08:37

Tipp:
die Schnürung kannst du doch überdecken. Lege dir passendes Leder bzw Kunstleder zu, fertige jeweils einen passenden Streifen an und füge den AUF die Schnürung ein. Dazu kannst du die Schnürung selbst benutzen, indem du vorn unten am Streifen kleine Ringe anbringst, so dass der Streifen wie eine äußere Zunge anliegt. Am Stiefelschaft kannst du diesen Streifen mittels Schnallen fixieren - niemand sähe dass es Schnürstiefel sind und das Ganze sähe zudem noch ziemlich aufwändig aus.

Pee´ wan Gemini

Beitrag von Pee´ wan Gemini » 01.10.2007, 20:17

Vielen Dank für den Tipp,

aber ich habe mir inzwischen diese hier gekauft:
echt Leder und ohne Schnürung, hinter der Schnalle ist eine Erweiterung versteckt.

Bild

Tinea G`Alfar

Beitrag von Tinea G`Alfar » 01.10.2007, 21:04

die sehen gut aus Pee :daumen:
viel besser als die anderen :wink: ich hoffe du hast ein " Schnäppchen" gemacht

Alyna Ronan
Jedi-Ritter
Beiträge: 1174
Registriert: 09.04.2006, 18:42
Wohnort: Frankfurt on the Main
Kontaktdaten:

Beitrag von Alyna Ronan » 31.03.2009, 22:44

Kann mir jemand empfehlen, wo ich preisgünstige Stiefel ohne Absatz herbekomme?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast