Die OSWFC Magazine

Benutzeravatar
Moona Lara Tharen
Jedi-Meister
Beiträge: 746
Registriert: 14.11.2004, 19:14
Wohnort: Fulda
Kontaktdaten:

Beitrag von Moona Lara Tharen » 19.01.2007, 12:01

Hab das auch im Abo und die damit verbundene Mitgliedschaft im OSWFC. Das erste Heft das ich hatte,war das mit ,, Mara Jade " als Titelbild. Nach dem Foto hab ich dann mein erstes Kostüm genäht !
Das letzte Heft hab ich auch noch nich richtig gelesen sondern nur mal durchgeblättert. Aber das kommt noch .
Is schon ulkig , man ist Arbeitslos und kommt trotzdem zu nix. :oops:
Ein Jedi gebraucht die Macht für die Erkenntnis.
Es gibt kein warum.
Überlass dich dem Frieden.

Ria J. Cayne

Beitrag von Ria J. Cayne » 19.01.2007, 13:06

@ Tinea:
Danke für das Angebot, aber der Bericht ist schon lange fertig und abgesendet. Stehen in Kontakt mit dem OSWFC, es wurde versprochen, den Bericht in einer der kommenden Zeitschriften (möglicherweise sogar der nächsten) abzudrucken.
Hoffe mal die von Arac kontaktierten Personen haben die Aufgabe mit den Fotos in besserer Auflösung bereits erledigt.
Wenn dies nämlich der Fall ist, sind wir bald ganz groß drin (hoff ich mal ;) )

Rei Aetherious

Beitrag von Rei Aetherious » 19.01.2007, 13:52

Ich hätte da mal noch eine Frage.Undzwar veranstsltet der OSWFC ja dieses Jahr ein Treffen zum 30jährigen.
Wer geht hin?Ich wollte eigendlich als Helferlein mitwirken.(Leider habe ich dieses Jahr von der Feuerwehr einen besch.. Dienstplan bekommen.Durch den Sturm ist im moment die Hölle los.Ganze Nacht Bereitschaftsdienst)

Es geht um Fotos von diesem Treffen.(Kann ja sein, dass ihr da ein Paar ins Forum stellt.Würde zwar gern ein Antrag auf Mitgliedschaft beantragen, aber dafür bin ich ja noch zu frisch hier.)

Ria J. Cayne

Beitrag von Ria J. Cayne » 19.01.2007, 13:58

Bilder von solchen Veranstaltungen sind meist in der Galerie auf der Hauptseite einzusehen ;)
Wo soll die Veranstaltung denn eigentlich sein?

Rei Aetherious

Beitrag von Rei Aetherious » 19.01.2007, 14:25

Habe noch nicht gehörtoder gelesen, wo es stattfinden soll.
Nur das ein Treffen stattinden soll.Am besten mal beim OSWFC anfragen.(Der Vorstand des ootf kann ja mal beim OSWFC anfragen.)

Vielen Dank für den Tipp mit den Fotos.Werde mich bei Zeiten damit befassen.

Benutzeravatar
Jaime Skywalker
Jedi-Meister
Beiträge: 504
Registriert: 26.09.2004, 21:29
Wohnort: Jena / Yavin 4
Kontaktdaten:

Beitrag von Jaime Skywalker » 19.01.2007, 15:12

Dass der OSWFC ein spezielles Treffen zum 30. Geburtstag veranstaltet, wäre mir auch neu. Die Jedi-Con wird diesjahr wieder sein. Vielleicht meinst du ja die. Aber das hat weniger mit dem Gebutstag zu tun, die ist einfach nur wieder mal fällig und das mit dem Geburtstag passt halt grad. Ansonsten gibt es von offizieller Seite nur noch die Celebration Europe in London, die aus diesem Anlass statfindet. Alles Andere wäre mir neu.
Geduld ist keine Tugend, sondern eine Lektion, die es jeden Tag aufs Neue zu lernen gilt.

Meister von Ayara Kotum

Anma-Kaa

Beitrag von Anma-Kaa » 19.01.2007, 15:53

ja was anderes ist mir auch nicht bekannt ... es sei denn Du meinst das Ostertreffen, das aber jedes Jahr stattfindet ??

Rei Aetherious

Beitrag von Rei Aetherious » 19.01.2007, 17:14

Ich weiss, dass das Ostertreffen jedes jahr stattfindet.
Ende des letzten Jahres habe mit Robert geschrieben, ob es ein Fan-Treffen 2007 gibt.Er schrieb, dass anlässlich zum 30jährigen ein Treffen geben soll.Ich denke mal, das damit die Jedi-Con 07 gemeint sein könnte.Termin und Ort stehen noch nicht fest.(steht jedenfalls so bei oswfc.de)

Mal sehen, was da noch kommt...................

KyloRen

Beitrag von KyloRen » 22.01.2007, 21:07

@Rei: Kannst du uns davon berichten wenn es etwas neues gibt ^^?

das wurde hier noch gar nicht erwähnt.. ( oder ich habs überlesen XD): Hat jemand von euch auch die Sammelordner des OSWFC gesammelt? Wenn ja: Wie findet ihr sie?

Rei Aetherious

Beitrag von Rei Aetherious » 23.01.2007, 13:19

Na klar bleibe ich dran.
Sobald sich was ergibt, werde ich euch benachrichtigen.

Tinea G`Alfar

Beitrag von Tinea G`Alfar » 23.01.2007, 14:29

@ Tizi

ich hab die Sammelordner nicht , da ich eben erst angefangen habe mir das Heft zu abonnieren, ich leiste mir da nach und nach eventuell das eine andere Stück , wenn mich der Inhalt besonders anspricht.
Das Vader Sonderheft hab ich mir gekauft. Das war einfach klasse gemacht und absolut brillant geschrieben.Voller Informationen und interessanter Interpretation der Vader/Anakin Thematik.
wieviele Sonderhefte und Sammelordner gibt es denn ?

Rei Aetherious

Beitrag von Rei Aetherious » 23.01.2007, 16:02

Laut meinen Infos gibt es 2 verschiedene Ordner.Einmal mit den Helden aus Star Wars und der andere hat eben die Schurken aus Star Wars auf der Vorderseie.
Falls noch welche dazu kommen, wären ein Paar Infos echt super. :D

Benutzeravatar
Jaime Skywalker
Jedi-Meister
Beiträge: 504
Registriert: 26.09.2004, 21:29
Wohnort: Jena / Yavin 4
Kontaktdaten:

Beitrag von Jaime Skywalker » 23.01.2007, 16:25

Ich weiß auch nur, dass es diese zwei Varianten gibt.
Aber da ist kein Inhalt drin (falls Tinea da was falsch verstanden hat). Das sind einfach nur leere Ordner, wo man die einzelnen Magazine drin aufbewahren kann.
Geduld ist keine Tugend, sondern eine Lektion, die es jeden Tag aufs Neue zu lernen gilt.

Meister von Ayara Kotum

Fao Lan'We

Beitrag von Fao Lan'We » 07.01.2009, 17:51

Ich habe mir grad eben das neue Star Wars Magazin Nr.52 gekauft. Auf 66 Seiten sind das Saga-Update über tcw, News, ein Monsterspezial :rodian2: , ein großer Beitrag über the Force Unleashed, ein Poster mit Grievous, eine Story von Michael A. Stackpole, ein Interview mit Matthew Wood (Stimme von Grievous), Sammlerstücke vorgestellt, neue Romane, Comics, Sachliteratur, Toon Wars und noch vieles mehr verteilt.

Ich finde diese Ausgabe des Magazins sehr Interessant und Cool. Die nächste Ausgabe kommt am 1. April raus.

Tinea G`Alfar

Beitrag von Tinea G`Alfar » 07.01.2009, 19:03

habe das Magazin auch, muss aber sagen dass für mich nicht so viele Themen dabei waren.
Mir gefällt am besten die sehr breite Übersicht über die SW Literatur, dieses Mal über die Sachbücher.
Interssant fande ich auch den Bericht über den Maskenbildner und die Bilder in dem Bericht.
Auch die Geschichte von Stackpole liest sich ganz gut, hoffentlich behalte ich im Kopf um was esgeht bis zum nächsten Heft :lol:

Aber ich freu mich immer wieder auf das neue Magazin, es kann nicht immer nur meine Interessen treffen :wink:

Antworten