Panini präsentiert: Das erste Star Wars Kochbuch!

Keeyvan Shrike

Panini präsentiert: Das erste Star Wars Kochbuch!

Beitrag von Keeyvan Shrike » 22.07.2011, 15:19

Hallo Leute,

ich bin heute auf der Arbeit beim Durchsehen meiner Akten Notizen, Previews und weiß der Kuckuck was noch alles in einem Preview auf etwas interessantes gestoßen.
Der Paniniverlag (genau, der mit den Stickern und der jeden SW-Comic-Sammelband sowie sämtliche DC und Marvel Sachen) bringt dieses Jahr (um genau zu sein im Bereich Ende August, Mitte September) das - laut ihnen - erste Star Wars Kochbuch raus. Im Preview stand leider nicht so viel drinnen, deswegen kann ich nur sagen, dass es Rezepte enthalten soll, die ein Essen so aussehen lassen können, wie sie es im SW-Universum tun würden.
Der Preis liegt so ungefähr bei 15-18 Euro und ich persönlich kann sagen, dass die Seitenzahl, sowie die Aufmachung (Hardcover) den Preis rechtfertigen.
Wenn näheres bekannt wird, melde ich mich wieder.


P.S.: Wenn jemand Interesse an diesem Büchlein hat, dann kann er mir Bescheid geben, ich krieg auf der Arbeit 20%. Ich würde dann alle Interessenten sammeln und dann eine Sammelbestellung machen und euch dann die Bücher zukommen lassen. Denkt dran: 20%^^

SW-Fan

Re: Panini präsentiert: Das erste Star Wars Kochbuch!

Beitrag von SW-Fan » 22.07.2011, 16:17

@Sinean Na´Ruth
Also ich melde dann mal mein interesse an. Hab das Buch zwar schon bei Amazon vorbestellt, aber das kann man jeder Zeit wieder stornieren :wink:

MTFBWY

SW-Fan

Surá

Re: Panini präsentiert: Das erste Star Wars Kochbuch!

Beitrag von Surá » 22.07.2011, 20:06

Ich melde mich auch mal.. Find es klasse das es bald ein Kochbuch gibt.... :)

Benutzeravatar
Moona Lara Tharen
Jedi-Meister
Beiträge: 691
Registriert: 14.11.2004, 19:14
Wohnort: Fulda
Kontaktdaten:

Re: Panini präsentiert: Das erste Star Wars Kochbuch!

Beitrag von Moona Lara Tharen » 22.07.2011, 20:09

Michse auch bitteschön. :lol:
Ein Jedi gebraucht die Macht für die Erkenntnis.
Es gibt kein warum.
Überlass dich dem Frieden.

Keeyvan Shrike

Re: Panini präsentiert: Das erste Star Wars Kochbuch!

Beitrag von Keeyvan Shrike » 22.07.2011, 20:38

Könntet ihr eventuell eine liste anfangen?^^ ich möchte nicht so gerne posts zählen.

Ich mach mal eine für euch:

1. SW-Fan
2. Surá
3. Moona

So, wer noch? Ich würds so machen, dass ich dann in den nächsten tagen den exakten Release des Buches bekannt gebe und dann eine Deadline setzen würde, bis wann ich noch Bestellungen aufnehme, wenns ok für euch ist.
Wie wir dann vorgehen, besprechen wir noch, also damits für alle am Bequemsten ist.

Benutzeravatar
Akinom Eno
Jedi-Ritter
Beiträge: 160
Registriert: 05.01.2011, 22:49
Wohnort: bei Heidelberg

Re: Panini präsentiert: Das erste Star Wars Kochbuch!

Beitrag von Akinom Eno » 22.07.2011, 23:00

1. SW-Fan
2. Surá
3. Moona
4. Akinom Eno
Size matters not
Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuen beginnen

Khyron

Re: Panini präsentiert: Das erste Star Wars Kochbuch!

Beitrag von Khyron » 23.07.2011, 08:46

Gab es da nicht mal Buch namens "Wookiee Cookies", so vor 10 Jahren oder so?

Benutzeravatar
Akinom Eno
Jedi-Ritter
Beiträge: 160
Registriert: 05.01.2011, 22:49
Wohnort: bei Heidelberg

Re: Panini präsentiert: Das erste Star Wars Kochbuch!

Beitrag von Akinom Eno » 23.07.2011, 09:34

Das ist die englische Version
Size matters not
Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuen beginnen

Keeyvan Shrike

Re: Panini präsentiert: Das erste Star Wars Kochbuch!

Beitrag von Keeyvan Shrike » 23.07.2011, 16:07

Kann ich dir nicht sagen Khyron... ich weiß nur, dass ein Rezept so heißt^^

So Freunde der Nacht, ich weiß jetzt exakte Daten für das Buch:
Preis: 16,95 (wieviel das mit 20% Rabatt macht, kann hoffentlich jeder selbst rechnen)
Erscheinungsdatum: 20. September 2011.

Ich würde sagen, wir machen die Deadline so eine Woche vorher, also am 13. September. Ist es euch recht so?

Kay Jun

Re: Panini präsentiert: Das erste Star Wars Kochbuch!

Beitrag von Kay Jun » 29.07.2011, 08:31

Das Buch ist die Übersetzung der beiden engl. Star Wars Kochbücher. Ich habe die originalausgaben und da sind Rezepte wie Wookie Cookies, Han Burger, Hoth Chocolate, Twin Sun Toast und vieles mehr drin. Alles sehr amerikanisch und einige Rezepte heißen wie Star Wars und viele sehen auch so aus.

Keeyvan Shrike

Re: Panini präsentiert: Das erste Star Wars Kochbuch!

Beitrag von Keeyvan Shrike » 05.09.2011, 17:55

Könnte ich bitte nochmal eine Bestätigung von euch erhalten, wer jetzt exakt ein Exemplar möchte? Es geht bald darum, wieviele Exemplare wir bestellen werden und ich muss dass demnächst dann auch dann bei unserem Lieferanten einreichen (und es ist schon hackig genug, die anderen Neuerscheinungen einzuschätzen, wieviele man da am besten bestellt -.-)

Benutzeravatar
Moona Lara Tharen
Jedi-Meister
Beiträge: 691
Registriert: 14.11.2004, 19:14
Wohnort: Fulda
Kontaktdaten:

Re: Panini präsentiert: Das erste Star Wars Kochbuch!

Beitrag von Moona Lara Tharen » 05.09.2011, 20:00

Hast du meine PN nicht bekommen?
Ein Jedi gebraucht die Macht für die Erkenntnis.
Es gibt kein warum.
Überlass dich dem Frieden.

Keeyvan Shrike

Re: Panini präsentiert: Das erste Star Wars Kochbuch!

Beitrag von Keeyvan Shrike » 22.09.2011, 18:29

@Moona: Doch hab ich

@all: Dickes Entschuldigung an alle! Ich hab in den letzten Tage das ganze total verpennt (Schule und so) Es tut mir sehr sehr leid und ich werde mich morgen auf der Arbeit sofort um diese Bestellung kümmern. (Vier Ausgaben warens, so wie ich die Liste interpretier)
Was jetzt noch zu klären wäre: Wie kriegen wir die Exemplare von mir zu euch?

Nochmal eine tiefe Verbeugung und entschuldigung von mir an euch

Mfg ein peinlich berührter Sinister Krieger

SW-Fan

Re: Panini präsentiert: Das erste Star Wars Kochbuch!

Beitrag von SW-Fan » 22.09.2011, 20:04

@Sinean Na´Ruth
So wie du auf die Bestellung vergessen hast, hab ich darauf vergessen meine Bestellung bei Amazon zu stornieren. Ich hätte also jetzt schon ein Exemplar. Sorry!

MTFBWY

Phil

Benutzeravatar
Akinom Eno
Jedi-Ritter
Beiträge: 160
Registriert: 05.01.2011, 22:49
Wohnort: bei Heidelberg

Re: Panini präsentiert: Das erste Star Wars Kochbuch!

Beitrag von Akinom Eno » 23.09.2011, 12:00

Hat sich bei mir auch erledigt danke
Size matters not
Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuen beginnen

Antworten