Comlink, Holoprojektor

alles Rund um die Waffen der Jedi, den Lichtschwertkampf und sonst. Technik
Vilpuu Gedek

Comlink, Holoprojektor

Beitrag von Vilpuu Gedek » 09.04.2012, 19:07

Hallo, hier sind meine neuesten Bastelarbeiten.

Eigentlich wollte ich über Ostern mein neues Obi-Wan zusammenbauen, aber DHL hat mal wieder total versagt und es nicht geschafft in 4 Tagen ein Paket zuzustellen :evil:

Jedi Comlink:
Bild

Holoprojektor-Umbau:
Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
thoraquin
Jedi-Ritter
Beiträge: 105
Registriert: 27.12.2010, 17:52
Wohnort: d�sseldorf

Re: Comlink, Holoprojektor

Beitrag von thoraquin » 09.04.2012, 19:26

Super Arbeit, besonders den beleuchteten holoprojektor finde ich gei.. äh gut
:doppel_daumen: :doppel_daumen:
Die Macht, ist es,die dem Jedi seine Stärke gibt.

Benutzeravatar
Jolee Bindu
Jedi-Meister
Beiträge: 2270
Registriert: 02.02.2009, 21:08
Wohnort: Burgkunstadt
Kontaktdaten:

Re: Comlink, Holoprojektor

Beitrag von Jolee Bindu » 09.04.2012, 20:14

..und wieder ein Damenrasierer, der "mißbraucht" wurde :D

Schönes Teil, Vilpuu :daumen:

Benutzeravatar
Kyp Cestus
Padawan
Beiträge: 2057
Registriert: 25.03.2011, 01:48
Wohnort: Ratingen
Kontaktdaten:

Re: Comlink, Holoprojektor

Beitrag von Kyp Cestus » 09.04.2012, 21:00

Wow,haste echt gut hinbekommen. :doppel_daumen: :doppel_daumen:
Das Erste und Wichtigste im Leben ist,dass man sich selbst beherrschen lernt.

Vilpuu Gedek

Re: Comlink, Holoprojektor

Beitrag von Vilpuu Gedek » 09.04.2012, 21:12

Danke,
mit dem Comlink bin ich allerdings nicht so zufrieden.

Das hatte ich mir doch leichter vorgestellt, aber es war halt der erste Versuch.
Ich habe ja noch zwei Rasierer zum "Mißhandeln" :D

Der Holoprojektor hat normalerweise eine Glühlampe, die vor sich hinglimmt.
Daher habe ich ihm eine kühlweisse superhelle LED verpasst.
Sieht in Natura ziemlich cool aus.

Ich habe noch zwei originalverpackte von den Projektoren übrig, allerdings nicht mit Qui-Gon sondern mit Darth Maul als Holofigur.
Wer Interesse daran hat, ich bringe sie mit zum TaWuLa.

Benutzeravatar
Kal Ti-Ras
Jedi-Ritter
Beiträge: 403
Registriert: 18.08.2010, 08:26
Wohnort: Gründau

Re: Comlink, Holoprojektor

Beitrag von Kal Ti-Ras » 10.04.2012, 08:28

Duuu Vilpuu wenn ich dir meinen Projektor mitgeben würde...könntest du dann auch ?... :wink:

Den Maul würde ich nehmen ! :doppel_daumen:

Benutzeravatar
Kyp Cestus
Padawan
Beiträge: 2057
Registriert: 25.03.2011, 01:48
Wohnort: Ratingen
Kontaktdaten:

Re: Comlink, Holoprojektor

Beitrag von Kyp Cestus » 10.04.2012, 11:48

Nur aus reiner Neugierde:

Welches Rasierermodell hast Du verwendet?
Zuletzt geändert von Kyp Cestus am 10.04.2012, 20:26, insgesamt 1-mal geändert.
Das Erste und Wichtigste im Leben ist,dass man sich selbst beherrschen lernt.

Benutzeravatar
Arli Jin-Mukan
Ratsmitglied
Beiträge: 625
Registriert: 15.05.2009, 20:08
Wohnort: Qiilura/Marktheidenfeld
Kontaktdaten:

Re: Comlink, Holoprojektor

Beitrag von Arli Jin-Mukan » 10.04.2012, 17:22

Eine super arbeit Vilpuu

hst du echt gut hinbekommen
Möge die Macht mit euch sein!

Mentor von Maira Tachi
Meister von Meira Ilvane

Vilpuu Gedek

Re: Comlink, Holoprojektor

Beitrag von Vilpuu Gedek » 11.04.2012, 14:53

@Kal
Hast du schon einen den du umgebaut haben möchtest?
Materialkosten dafür sind ungefähr ´nen Zehner.

Die Gillette Sensor Excel Women Rasierer bekommt man nur noch bei eBay.

Momentan gerade hier:
http://www.ebay.de/itm/Gillette-SENSOR- ... 35bb2ab177

http://www.ebay.co.uk/sch/i.html?_nkw=g ... xcel+women

Eine sehr gute Bauanleitung dazu findet man auf Jolee´s/Lothars Homepage.
Zur Erinnerung:
http://www.airfox.de/sternenwelt/projek ... omlink.htm

Eine weitere Fundgrube für SW-Props ist hier zu finden:
http://www.djsyczylo.net/ oben rechts auf Replications klicken.

oder natürlich im replicapropforum, für alle die es möglichst authentisch haben wollen.

Benutzeravatar
Kal Ti-Ras
Jedi-Ritter
Beiträge: 403
Registriert: 18.08.2010, 08:26
Wohnort: Gründau

Re: Comlink, Holoprojektor

Beitrag von Kal Ti-Ras » 12.04.2012, 10:31

Vilpuu Gedek hat geschrieben:@Kal
Hast du schon einen den du umgebaut haben möchtest?
Materialkosten dafür sind ungefähr ´nen Zehner.
Jupp ist vorhanden kann ich mitbringen (Qui Gon Version). Weil mich nerft die Innenliegende "Lampe" absolut...ich hab zwar noch diese Push LEDs Teile rumfliegen allerdings müsste ich dafür den Projektor ausfräsen was ich allerdings vermeiden wollte...da ist deine Methode definitiv besser. Und weil die neue Maske auch viel Zeit in Anspruch nimmt und auch das Holocron ist das super das du meinen Projektor mit umbauen kannst. Hab alles am TaWuLa Event dabei zur Übergabe. Wie gesagt den Maul nehm ich auf alle Fälle. :doppel_daumen:

Vilpuu Gedek

Re: Comlink, Holoprojektor

Beitrag von Vilpuu Gedek » 21.04.2012, 15:44

Ein neuer Versuch:
Bild
Bild]
Dieses Mal im Used-Look :D
Zuletzt geändert von Vilpuu Gedek am 21.04.2012, 18:59, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Kyp Cestus
Padawan
Beiträge: 2057
Registriert: 25.03.2011, 01:48
Wohnort: Ratingen
Kontaktdaten:

Re: Comlink, Holoprojektor

Beitrag von Kyp Cestus » 21.04.2012, 15:47

Auch hier wieder, :doppel_daumen: .
Das Erste und Wichtigste im Leben ist,dass man sich selbst beherrschen lernt.

Benutzeravatar
Kyp Cestus
Padawan
Beiträge: 2057
Registriert: 25.03.2011, 01:48
Wohnort: Ratingen
Kontaktdaten:

Re: Comlink, Holoprojektor

Beitrag von Kyp Cestus » 21.04.2012, 16:32

Kann mich an das Zitat gar nicht erinnern..
Das Erste und Wichtigste im Leben ist,dass man sich selbst beherrschen lernt.

Vilpuu Gedek

Re: Comlink, Holoprojektor

Beitrag von Vilpuu Gedek » 21.04.2012, 18:58

Vielen Dank, hier sind noch ein paar Aufnahmen:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Kyp Cestus
Padawan
Beiträge: 2057
Registriert: 25.03.2011, 01:48
Wohnort: Ratingen
Kontaktdaten:

Re: Comlink, Holoprojektor

Beitrag von Kyp Cestus » 21.04.2012, 21:43

Ist das ein Filzstreifen?
Das Erste und Wichtigste im Leben ist,dass man sich selbst beherrschen lernt.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast