Romane von Thomas Harris

Antworten
John Antillis

Romane von Thomas Harris

Beitrag von John Antillis » 20.01.2007, 17:10

Viele Bücher gibt es bisher noch nicht von ihm, dafür sind die wenigen die es geben tut auch um so bekannter als da wären:

-Schwarzer Sonntag
-Roter Drache
-Das Schweigen der Lämmer
-Hannibal
-Hannibal Rising

Abgesehen von Schwarzer Sonntag haben alle anderen Bücher mit dem Serienmörder Hannibal Lecter zutun die inzwischen auch verfilmt wurden und so Weltruhm erlangten.
Ich muß sagen das ich erst durch die Filme die ich schon oft gesehen habe den Wunsch hatte mir die Bücher dazu zu besorgen und so auf den Autor stieß, alle bis auf Schwarzer Sonntag aber vielleicht hole ich das ja noch nach.

Ich habe jetzt seinen neusten Roman "Hannibal Rising" dessen Verfilmung am 15 Februar 2007 in die Kinos kommt gelesen. Dabei handelt es sich um die Vorgeschichte von Hannibal Lecter als er noch jung war und welche Ereignisse dazu führten das er zu dem wurde als das wir ihn kennen. Das Buch beschreibt sein Leben und seine Taten vom 6-18 Lebenshjahr und ist somit als Einstieg der Lecter-Geschichte gut lesbar.

Die anderen Bücher habe ich noch nicht gelesen aber jetzt wo ich die Vorgeschichte gelesen habe werde ich das nach und nach nachholen.


MTFBWY: Meister Antillis.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast