Wird die Saga doch noch Fortgesetzt?!?

Alles über die Star Wars Episoden
Antworten
Arac Kentar Jeff

Wird die Saga doch noch Fortgesetzt?!?

Beitrag von Arac Kentar Jeff » 25.10.2009, 14:46

Hallo

Ich werfe jetzt einfach mal einen Bericht von der Seite http://www.bereitsgesehen.de in den Raum
und lasse den auf euch wirken:-)

Was haltet IHr davon?
Star Wars Episode 7-9
(cm) Es gibt neue Lebenszeichen bezüglich neuer "Star Wars" Kinofilme. Laut der 3-D spezialisierten Filmseite MarketSaw Blog, die sich in den letzten Monaten einen Namen durch viele fundierte News zu James Camerons Sci-Fi Werk "Avatar: Aufbruch nach Pandora" machen konnten, gibt es derzeit erste Planungen für weitere "Star Wars" Filme.
Während "Star Wars"-Erfinder George Lucas selbst bereits ein Dementi herausgegeben hat, behauptet die Quelle, man spiele intern mit dem Gedanken neuer Geschichten, die in 3-D gemacht werden sollen und bei denen Lucas nur als Produzent fungieren würde.
Lucas führte Regie beim vierten, ersten, zweiten und dritten Teil der Reihe - der als Bester geltende Teil 5 stammte damals von einem anderen. Bislang war angenommen, Lucas wollte die sechs Filme der Reihe aufwendig in das 3-D Format übertragen lassen.
Na dann warten wir mal ab was der große Onkel Lucas da noch macht, grins

Benutzeravatar
Golradir Súrion
Jedi-Ritter
Beiträge: 847
Registriert: 21.01.2009, 18:28

Re: Wir die Saga doch noch Fortgesetzt!!!

Beitrag von Golradir Súrion » 25.10.2009, 15:58

Hmm, also ne 3D-Version der letzten Teile um die Vong's und Co? Aufjedenfall besser als die alten Chara's zu reaktivieren. Ne Carrie Fisher könnte sicher nicht wieder Leia spielen.

Ich finde auch, lasst uns abwarten was kommt. Und wenn es ins Kino kommen sollte, so werde ich in der Premierenwoche da sein und den Film standesgemäß im Outfit begrüßen!
Es gibt keine Unwissenheit, es gibt Wissen.
Es gibt keine Furcht, es gibt Stärke.
Ich bin das Herz der Macht,
Das offenbarende Feuer des Lichts,
Das Mysterium der Dunkelheit,
Im Gleichgewicht mit Chaos und Harmonie,
Unsterblich in der Macht.

KyloRen

Re: Wir die Saga doch noch Fortgesetzt!!!

Beitrag von KyloRen » 30.10.2009, 13:39

Neue Sw Episoden??- Wenn sich das am Ende bewahrheitet wurden meine Gebete erhört ;)!
Aber bitte keinen 3-D Animationsmist mehr, ich will RICHTIGE Schauspieler aus Fleisch und Blut!! Clone Wars war ja ganz nett, aber wenn sie die Saga wirklich fortsetzen dann bitte nicht an der falschen Ecke sparen, sondern die alte Tradition wieder aufleben lassen!

Æden Conn-La
Beiträge: 492
Registriert: 30.06.2007, 03:58
Wohnort: FFO

Re: Wir die Saga doch noch Fortgesetzt!!!

Beitrag von Æden Conn-La » 30.10.2009, 16:17

Nach einem Interview mit Steve Sansweet (Head of Lucasfilm Fan Relations) letztes WE, wird es keine neue Trilogie geben.

You Tube hat das Interview.
http://www.youtube.com/watch?v=hUiM-bkf ... r_embedded

Das Interview ist natürlich in English.

Zumindest im Moment ist von Lucas kein neuer Star Wars Film geplant.
Es war wohl mal im Gespräch die alte Trilogie in 3D umzusetzen und neu ins Kino zu bringen.

Æden
Durch Bewegung, entdecke die Macht.
Durch die Macht, entdecke Gelassenheit.
Durch Gelassenheit, entdecke Lebenskraft.
"Matukai Kodex"

Bild

Mace Kyledu

Re: Wir die Saga doch noch Fortgesetzt!!!

Beitrag von Mace Kyledu » 31.10.2009, 21:21

ich finde sie sollen es machen ... auch nur mit richtigen schauspielern...!!!
nur nicht die vongs ... fand die bücherreihe schon zu lang...

wächter der macht wäre doch eine gute story... ?! aber jeder wird so seine wünsche dazu haben...

freue mich aber schon auf die realserie....

bis dann

Benutzeravatar
Solomon Tholme
Jedi-Meister
Beiträge: 431
Registriert: 09.02.2005, 21:30
Wohnort: Köln/Drankonia(Naboo)
Kontaktdaten:

Re: Wird die Saga doch noch Fortgesetzt?!?

Beitrag von Solomon Tholme » 01.12.2009, 20:43

1. Das glaube ich erst wenn dazu ein Plakat hier im Kino hängt.
2. Die Vong? Blos nicht, die ganze Geschichte ist zu lange durchgekautt worden .
3.Wenn , dann bitte mal was ganze anderes wie Exar Kun und Freedon Nadd , aus dieser Zeit , wäre doch mal reizvoll.
„Es ist Zeit, daß jetzt etwas getan wird. Derjenige allerdings, der etwas zu tun wagt, muß sich bewußt sein, daß er wohl als Verräter in die Geschichte eingehen wird. Unterläßt er jedoch die Tat, dann wäre er ein Verräter vor seinem eigenen Gewissen.“

Rythir

Re: Wird die Saga doch noch Fortgesetzt?!?

Beitrag von Rythir » 01.06.2010, 13:29

Ich entschuldige mich, falls ich ein schon sehr altes Thema nochmal aufgreife.

Aber ich finde, es sollte auch wenn Lucas das nicht mehr will, neue SW Filme geben. Nicht unbedingt den Sequel der alten Teile, vielmehr einen Sprung in eine gewisse Zeitrichtung.
Ich würde mich da ja über die Zeitrechnung des Jedi-Bürgerkrieges freuen oder so, weil dort gibt es genug Stoff zum Filme drehen, zudem einen noch nicht so extrem vorgegeben Handlungsstrang wie nach Endor.
Zudem wenn Lucas wieder Specialeffekte machen will, kann er dort sich dann richtig austoben, vllt noch mehr als in Episode 2.

Zum Theme Animation:
Naja auch nicht so mein Fall, viel zu Bunt und mehr für Kinder oder den asiatisichen Raum gemacht (soll nicht beledigend sein)gemacht.

Tamania Tarako

Re: Wird die Saga doch noch Fortgesetzt?!?

Beitrag von Tamania Tarako » 02.06.2010, 20:53

Ich denke, George Lucas hat die Händer darüber.
Und wenn er keine Fortsetzung wünscht, wird es auch keine
geben. Er hat sich ein Lebenswerk geschaffen, einen Traum
ausgeführt sozusagen. Er wird es wenn nur stückchenweise
freigeben.

Alyssa Darksun

Re: Wird die Saga doch noch Fortgesetzt?!?

Beitrag von Alyssa Darksun » 06.08.2010, 05:55

Eine Verfilmung der ersten Zahn-Trilogie wäre genial - allerdings wäre es wohl ein Problem die "alten" Charaktere aufleben zu lassen, da die Zeit ja nicht wirklich spurlos an den Schauspielern vorüber gegangen ist...

Interessant würde ich aber auch Filme finden, die in der Alten Republik spielen - neue Charaktere, neue Geschichten.
Ich mag The Clone Wars - aber Filme mit Darstellern aus Fleisch und Blut liegen mir persönlich einfach mehr, weshalb ich diese Variante bevorzugen würde.

Aber jetzt warte ich erstmal auf die Realserie... von der man ja leider so gut wie gar nichts mehr hört.

Benutzeravatar
Nam-Or Skyscout
Ratsmitglied
Beiträge: 2203
Registriert: 08.01.2005, 21:36
Wohnort: Ratingen
Kontaktdaten:

Re: Wird die Saga doch noch Fortgesetzt?!?

Beitrag von Nam-Or Skyscout » 06.08.2010, 22:27

ich hab irgendwo dieser Tage gelesen, dass Lucas das Projekt aufgrund der finanziellen Probleme vorerst auf Eis gelegt hat
call me Sky-Guy
__________________________________________
es gibt (fast immer) eine Alternative zum Kämpfen

Æden Conn-La
Beiträge: 492
Registriert: 30.06.2007, 03:58
Wohnort: FFO

Re: Wird die Saga doch noch Fortgesetzt?!?

Beitrag von Æden Conn-La » 14.10.2010, 16:18

Die zwei Trilogien kommen erneut ins Kino. In *trommelwirbel* 3D.
Sources indicate that George Lucas is set to re-release the entire “Star Wars” franchise in new 3D conversions beginning in 2012. Though the 3D versions have been rumored for some time, Lucas was purportedly waiting until there were enough 3D screens available to make the release a sizable enough event.



Part 1, “The Phantom Menace,” would be first out of star-dock in the early months of 2012. After that, each of the films would be released in order at the same time each consecutive year, depending on how well the first re-release does.
Zu Deutsch: Episode 1 wird zuerst in 3D umgesetzt und kommt in den ersten Monaten von 2012 in 3D ins Kino. Die restlichen Filme sollen dann Jahr für Jahr folgen, sofern die ersten gute Kino Quoten bekommen.

P.S.: Es spielt keine Rolle wie oft wir hier in Deutschland ins Kino gehen, Die Studios schauen nur auf den Amerikanischen Markt.
Durch Bewegung, entdecke die Macht.
Durch die Macht, entdecke Gelassenheit.
Durch Gelassenheit, entdecke Lebenskraft.
"Matukai Kodex"

Bild

Kama Samsa´Ra

Re: Wird die Saga doch noch Fortgesetzt?!?

Beitrag von Kama Samsa´Ra » 14.10.2010, 17:49

:dafuer:

Das ist doch mal eine tolle Nachricht. Ich freu mich schon drauf in 3D das Boonta Eve Pod-Rennen zu erleben

:podracer:

und auf das Duell gegen Darth Maul

:SW-fight:

Vielleicht überlebt Qui-Gon ja diesmal :cry:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast