Stiefel - wie macht ihr's?

Ewan Bane

Stiefel - wie macht ihr's?

Beitrag von Ewan Bane » 25.01.2005, 17:36

Hallo Leute.

Es gibt ja einige nette Jedi-Stiefel zu bestellen, leider sind die in der Regel schweineteuer. Die Sache mit der Spezialanfertigung hat sich ebenfalls erledigt da mich ein Paar locker 2000,- kosten würde - so hat es mir der Schuster mal vorgerechnet. Allerdings brachte er mich auf die Idee das ich mir einfach ein Paar Gummi bzw. PVC-Reistiefel besorgen könnte und er sie nach meinen Vorgaben ändern könnte. Gut, bestellt hab ich mir die Stiefel jetzt.

Allerdings gibt es noch ein Problem. Es gibt nirgends braune PVC-Stiefel, und für mein Jedi-Outfit wären scharze sehr unpassend. Die Stiefel welche ich mir bestellt habe sind jedoch schwarz, aaaaber ich habe an einigen Stellen im Netz gelesen das es Vinyl-Farben gibt die sich gut dafür anwenden lassen.

Jetzt meine Frage an diejenigen die vielleicht Erfahrung damit haben: Klappt das auch wirklich?

Und an alle die das Problem anders gelöst haben mit ihren Stiefeln, nur her damit, ich bin über jede Anregung froh. Ich poste übrigens noch ein paar Links damit sich jeder ein Bild davon machen kann wie ich mir meine Stiefel in etwa vorstelle.

http://motorcowboy.zoovy.com/product/47

http://www.mpmcostumes.com/site/10.asp?catID=82

Dann wart ich mal auf Feedback ;)

Andreas Sunber

Beitrag von Andreas Sunber » 26.01.2005, 19:48

Hallöli
Das mit den Reitstiefeln ist `ne gute Idee, ich hab da in einem Reiterkatalog (Lösdau, Alles für Pferd und Reiter www.loesdau.de , falls es jemanden interessiert) eine tolle Möglichkeit gefunden, und zwar kann man da sog. Jodhpurstiefel, wo anders heißt es Stifeletten, bestellen. Das sind Stiefel die nur bis zu den Knöcheln reichen aus PVC oder Leder, die billigsten kosten ca 30 € und die teuersten ca 100 €, die gibt`s in Braun und Schwarz. Da kann man sich dann Reitletten drüberschnallen. Das sind Stiefelschäfte mit Reißverschluss ohne Schuh dran, die kriegt man auch schon ab 18 €. Das sieht zwar nicht genau so aus wie die Stiefel von Ani oder Obi Wan, aber die Jedi haben doch eh kein standard Stiefel, oder?

A.Sunber

Anma-Kaa
Jedi-Ritter
Beiträge: 517
Registriert: 01.10.2004, 23:00

Beitrag von Anma-Kaa » 26.01.2005, 20:00

schaut mal in Mara´s Nähecke
Da gibt es Bilder und Adresse der Stiefel
Anma
Fordere viel von dir selbst und erwarte wenig von anderen. So wird dir Ärger erspart bleiben. (Konfuzius)

Meisterin von Linora-Kaa

Bild

Ewan Bane

Beitrag von Ewan Bane » 26.01.2005, 23:09

Soooo ... da ich SEHR unzufrieden war mit dem Händler bei dem ich mir meine Stiefel bestellt habe werd ich mir die knapp 65,- sparen und sie in ein Paar "echter" Jedi-Stiefel aus England investieren.

http://www.mpmcostumes.com/site/10.asp?catID=82

Umgerechnet sind es knapp 300,- doch das Endergebnis ist auf jeden Fall perfekt, und echtes Leder ist immer noch besser als wenn ich in den PVC-Stiefeln am Schluss Schwimmhäute bekomm ^^ Sollen fürchterlich belüftet sein hab ich mir sagen lassen *g*

Da aber die wenigsten soviel Geld für Stiefel ausgeben kann ich jedem nur raten meinen geplanten Versuch umzusetzen, oder natürlich die Thermo-Reitstiefel zu nehmen, sehen mit den Schnallen auch gut aus.

Benutzeravatar
Nam-Or Skyscout
Ratsmitglied
Beiträge: 2214
Registriert: 08.01.2005, 21:36
Wohnort: Ratingen
Kontaktdaten:

Beitrag von Nam-Or Skyscout » 07.02.2005, 20:26

Gutaussehende Stiefel bekommt man auch im Motorradfachhandel
www.hein-gericke.de
www.louis.de
www.polomotorrad.de

jeweils unter Chopper- / Western-Stiefel suchen o.ä. ...
Die Cowboymäßig gestylten Stiefel kommen denen der Jedi doch ziemlich nahe.

Evtl. (wenn ich genügend Geld übrig habe) hole ich mir auch noch ein paar solcher Stiefel, bis dahin muss ich mit meinen "etwas sportlicheren" Motorradstiefeln auskommen. :cry:

MTFBWY
call me Sky-Guy
__________________________________________
es gibt (fast immer) eine Alternative zum Kämpfen

Anma-Kaa
Jedi-Ritter
Beiträge: 517
Registriert: 01.10.2004, 23:00

Beitrag von Anma-Kaa » 07.02.2005, 20:31

:lol: :lol: aber Achtung :Nicht jeder kann in Motorradstiefeln wirklich laufen :lol:
Fordere viel von dir selbst und erwarte wenig von anderen. So wird dir Ärger erspart bleiben. (Konfuzius)

Meisterin von Linora-Kaa

Bild

Benutzeravatar
Nam-Or Skyscout
Ratsmitglied
Beiträge: 2214
Registriert: 08.01.2005, 21:36
Wohnort: Ratingen
Kontaktdaten:

Beitrag von Nam-Or Skyscout » 07.02.2005, 20:37

@Anma:
auch nicht jeder kann auf Stöckelschuhen laufen, aber viele (auch Männer)können es lernen ;-)

@all:
Recht hat sie natürlich, aber ich denke Stiefel ist Stiefel !
Entweder man kann damit laufen, oder nicht ... egal ob das Paar aus dem Motorrad- , oder dem Star Wars - Versandhandel stammt.

MTFBWY
call me Sky-Guy
__________________________________________
es gibt (fast immer) eine Alternative zum Kämpfen

Benutzeravatar
Andur Kel´Rodi
Ratsmitglied
Beiträge: 288
Registriert: 27.09.2004, 15:58
Wohnort: Dantooine / Angermuende
Kontaktdaten:

Stiefel

Beitrag von Andur Kel´Rodi » 07.02.2005, 22:07

Ich finde nach wie vor die Reitstiefel von Saddle Up sehr gut.
Die hab ich selbst und die sitzen gut, sehen gut aus und sind aus Leder. Sie kosten unter 100,00 €. Ich hab sie vor etwa 1 Jahr für rund 80,00 € über Ebay erworben.

Bild

Die gibts in braun und in schwarz und als Sommer- und Winterausführung.
Mach Dich mit der Macht vertraut!

Meister von Ludd Kel´Rodi und von Fao Lan'We

Stan Nolander

Beitrag von Stan Nolander » 04.03.2005, 19:22

ich hadere immer noch mit mir stiefel zu bestellen
da ich der meinung bin das man nicht immer einheitlich auftretten muss
also ich meine allein in den ganzen jedi spielen und comics sieht man das
die jedi es mit der manikfaltiktkeit halten
jeder wie er mag habtsache braun und beige
und um so dunkler die klamotte na ja ihr wisst schon

aber wenn dann entweder die schuhe die andur vorschlägt oder
von www.kraemer-pferdesport.de die stiefel Camargue für 99 € oder andere mal sehen
gruß nolander

Benutzeravatar
Andur Kel´Rodi
Ratsmitglied
Beiträge: 288
Registriert: 27.09.2004, 15:58
Wohnort: Dantooine / Angermuende
Kontaktdaten:

Beitrag von Andur Kel´Rodi » 04.03.2005, 21:37

Sin das diese Nolander?
Bild
Mach Dich mit der Macht vertraut!

Meister von Ludd Kel´Rodi und von Fao Lan'We

Benutzeravatar
Andur Kel´Rodi
Ratsmitglied
Beiträge: 288
Registriert: 27.09.2004, 15:58
Wohnort: Dantooine / Angermuende
Kontaktdaten:

Beitrag von Andur Kel´Rodi » 04.03.2005, 21:39

Dieser hier sieht auch gut aus:
"Lederstiefel Premium Comfort" für 99€

Bild

Der ist aber wohl nur für kleine Füße

:(
Mach Dich mit der Macht vertraut!

Meister von Ludd Kel´Rodi und von Fao Lan'We

Benutzeravatar
Andur Kel´Rodi
Ratsmitglied
Beiträge: 288
Registriert: 27.09.2004, 15:58
Wohnort: Dantooine / Angermuende
Kontaktdaten:

Beitrag von Andur Kel´Rodi » 04.03.2005, 21:41

Sun-Rider der Sommer-Reitstiefel für 75,90 €

Bild
Mach Dich mit der Macht vertraut!

Meister von Ludd Kel´Rodi und von Fao Lan'We

Benutzeravatar
Andur Kel´Rodi
Ratsmitglied
Beiträge: 288
Registriert: 27.09.2004, 15:58
Wohnort: Dantooine / Angermuende
Kontaktdaten:

Beitrag von Andur Kel´Rodi » 04.03.2005, 21:43

Allwetterstiefel INTRUDER für 99,90 €

Bild
Mach Dich mit der Macht vertraut!

Meister von Ludd Kel´Rodi und von Fao Lan'We

Benutzeravatar
Andur Kel´Rodi
Ratsmitglied
Beiträge: 288
Registriert: 27.09.2004, 15:58
Wohnort: Dantooine / Angermuende
Kontaktdaten:

Beitrag von Andur Kel´Rodi » 04.03.2005, 21:45

Die preiswerte PVC-Variante
Reitstiefel Imperator für 29,90 €

Bild
Mach Dich mit der Macht vertraut!

Meister von Ludd Kel´Rodi und von Fao Lan'We

Benutzeravatar
Andur Kel´Rodi
Ratsmitglied
Beiträge: 288
Registriert: 27.09.2004, 15:58
Wohnort: Dantooine / Angermuende
Kontaktdaten:

Stiefel

Beitrag von Andur Kel´Rodi » 20.03.2005, 18:06

Ich hab noch eine Info für eine Seite, auf der es schöne Stiefel gibt.
Die Seite heißt http://www.horse-n-more.de.
Diese Reitstiefel nennen sich Fettleder-Langstiefel Taiga und kosten 125,00 €.

Hier ist noch ein Bilderlink dieser Stiefel.
Bild
Mach Dich mit der Macht vertraut!

Meister von Ludd Kel´Rodi und von Fao Lan'We

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste